Skin: 
Username    Passwort    
Home  |  RSS-News  |  News  |  Downloads  |  Spiele  |  Board
V+ [Energy]
Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
AntiConflictTeam
How-To
Unreal Tournament 2004: Bombing Run (BR)
Worum geht es überhaupt beim Unreal Tournament Spiel-Modus "Bombing Run"? Nachfolgend ein paar Tipps zum Thema.
Eigentlich ist "Bombing Run" das gleiche wie American Football - es gibt zwei Mannschaften und einen Ball. Halt! Da waren doch noch Waffen. Das Gemetzel darf natürlich nicht fehlen. Ziel ist es den Ball im Tor der gegnerischen Mannschaft zu platzieren und somit zu punkten.
So sieht er also aus: Der Ball. Zu aller erst gilt es den Ball an der Base abzuholen. Um den Ball zu lokalisieren gibt es in der oberen Mitte der Bedienoberfläche einen Indikator. Der gelbe Punkt stellt die Position des Balls dar. Die Farbe des Symbols zeigt an, welches Team in Besitz des Balles ist. Goldfarben bedeutet der Ball ist derzeit frei. Ist man in Besitz des Balls, so ändert sich die aktuelle Waffe in eine Universal-Waffe mit welcher man den Ball weitergeben oder ins Tor schiessen kann.

Allgemeine Anmerkungen zum Spielbeginn: Die Bedienoberfläche nimmt die Farbe des Teams an, in dem man sich befindet. Sollte mal jemand in der falschen Mannschaft gelandet sein, einfach die Taste <ESC> drücken und mit dem Button "Team wechseln/Change Team" die Mannschaft wechseln.

Der Ball
Der Wegweiser Hat man mal die Orientierung verloren, so haben die netten Entwickler von Digital Extremes auch hierfür eine schöne Lösung eingebaut. Einfach die folgenden zwei Tasten betätigen und der Weg wird gedeutet:
  • <M>: Zeigt den Weg zur roten Basis
  • <N>: Zeigt den Weg zur blauen Basis
Ein schöner roter bzw. blauer Schweif zeigt dem Spieler wo es lang geht.
Befindet man sich mit oder ohne Hilfe schließlich in der gegnerischen Basis, so muss der Ball ins Tor (siehe Bild). Punkteverteilung wie folgt:
  • 7 Punkte: Ball mit Mann ins Tor
  • 3 Punkte: Nur Ball ins Tor
Also am besten direkt mit dem Ball durch das Tor springen!
Das Tor
Das Sprach-Menue Um Kommandos oder Gesten an Team-Kollegen und/oder Gegener loszuwerden gibt es das Speech-Menu. Jenes kann per Betätigung auf die Taste <V> aufgerufen werden. Das Menue kann recht nützlich sein, wenn man vor dem gegnerischen Lager ist und dringend Deckung benötigt. Oder um etwaige Strategien anzustimmen. Auch die Taunts können hiermit abgerufen werden. Das Menue wird über die Tasten <1> bis <6> bedient.
Mit der Taste <F1> kann das altbewährte Übersichtsmenue aufgerufen werden. Dies ist im Teamplay besonders nützlich. Hier werden die Punkte des Teams, die Punkte der einzelnen Spieler, die für den Sieg zu erreichenden Punkte und die noch verbleibende Zeit angezeigt. Zusätzlich ist unter jedem Spielernamen angegeben, wo sich dieser gerade befindet. Das F1-Menue
Der Translocator Ein geniales Tool ist der sogenannte Translocator. Standardbelegung um den Translocator zu benutzen ist die Taste <Q>. Jener kann benutzt werden - wie der Name bereits sagt - um sich zu einer anderen Stelle zu beamen. Dies kann durchaus sehr effektiv sein. Man bewegt sich schneller fort, man kann ihn in der eigenen Basis liegen lassen und bei Bedarf schnell in diese zurückkehren und man erreicht hoch gelegene Gegenstände und Waffen. Leider ist dieser nicht auf jedem Server freigeschaltet.

#1 >>> Deutschmaschine

[ XTND.Content Version 2.0 ] [ Copyright © 2002-2014 by DEUTSCHMASCHINE ] [ Load: 0,055 Sec ]