Skin: 
Username    Passwort    
Home  |  RSS-News  |  News  |  Downloads  |  Spiele  |  Board
V+ [Energy]
Amazon.de: Günstige Preise für Elektronik & Foto, Filme, Musik, Bücher, Games, Spielzeug & mehr
ALL-INKL.COM - Webhosting Server Hosting Domain Provider
AntiConflictTeam
Neues
:: Nvidia Geforce-Treiber 331.40 Beta: Der Battlefield-4-Treiber Donnerstag, 03. Oktober 2013 13:56
Wer die Battlefield 4 Beta anspielt und eine Geforce-Grafikkarte sein eigen nennt, sollte wohl den Geforce-Treiber 331.40 ausprobieren. Er dürfte DER Battlefield-4-Treiber sein.

Die Geforce-Treiber, früher auch als Detonator und Forceware bekannt, bilden die Schnittstelle zwischen Nvidia-Grafikkarten und Anwendungen. Für gewöhnlich werden die Geforce-Treiber in mehreren Sprachen angeboten und liefern den PhysX-Treiber gleich mit. Aktuell bietet Nvidia die Treiber in der Regel für Windows XP, Vista, Windows 7 und Windows 8 jeweils in 32 und 64 Bit an. In manchen Fällen wird auf Windows-XP-Treiber verzichtet - insbesondere bei aktuellen Betas. Dieser Treiber ist für Karten ab der Geforce-8-Serie sowie ION und Titan geeignet. Die Verde-Treiber sind das Derivat für Notebooks. Die Details der neuen Version sehen Sie im Changelog.

Changelog Geforce/Verde 331.40 Beta (Auszug):
Recommended Driver for the Battlefield 4 Beta. Enhances NVIDIA Control Panel Ambient Occlusion Feature with HBAO+
Performance Boost. Increases Performance for GeForce 400/500/600/700 Series GPUs in several PC Games when compared to the GeForce 327.23 Drivers. The new GeForce 331.40 beta driver is now available to download. An essential update for all GeForce GTX users jumping into the Battlefield 4 Beta, 331.40 beta ensures maximum performance and system stability in the shooter's eagerly anticipated pre-release test.

Rounding out 331.40 beta is a whole host of profile updates, adding new SLI profiles, updating existing SLI profiles, adding new Ambient Occlusion profiles, and updating other profile elements for optimum game experiences:

- Assassin's Creed IV: Black Flag - Updated Profile
- Batman: Arkham Origins - Updated SLI Profile
- Battlefield 3 - Updated Surround Profile
- Battlefield 4 - Updated Surround Profile, Added SLI Profile
- Crisis - Added SLI Profile
- Crysis 3 - Added AO Profile
- Dirty Bomb - Added DX9 SLI Profile
- Dying Light - Added DX11 SLI Profile
- F1 2013 - Updated SLI Profile
- FIFA 14 - Added SLI Profile, Added AO Profile
- Natural Selection 2 - Added DX11 SLI Profile
- Outlast - Added DX9 SLI Profile
- Space Hulk - Updated Profile
- Splinter Cell: Blacklist - Updated SLI Profile
- State of Decay - Added DX9 SLI Profile
- Watch Dogs - Added DX11 SLI Profile

Erste PCGH-Erkenntnisse zeigen zudem: Der Treiber implementiert HBAO+ anscheinend für alle Spiele, die man aufwerten kann.
[Quelle: PCGH]
#2010 >>> Pommfriedel

:: SimCity - Gratisspiel für alle Käufer als Entschuldigung Montag, 18. März 2013 18:29
Die schlechte Server-Performance von Sim City hat wohl schon alle Spieler auf die Palme gebracht. Als Entschuldigung bietet EA jetzt eines von 8 Spielen gratis an. Ich persönlich tendiere zu Dead Space 3... Ist wohl auch der beste "Deal", kostet normal 37 Euro und die Testberichte dazu sind auch nicht so schlecht.

Hier die Original-Mitteilung von EA dazu:

Als Zeichen unserer Dankbarkeit für all die Unterstützung, die wir in den vergangenen Wochen von SimCity-Fans erhalten haben, bietet EA allen Spielern, die SimCity bis zum 26. März 2013, 07:59 CET gekauft und authentifiziert haben, einen kostenlosen digitalen Download für ein PC-Spiel von EA an.

Ab wann kann ich mein Gratis-Spiel erhalten?
Das Portal für die Gratis-Spiele wird etappenweise eingerichtet und wird ab den folgenden Daten in den entsprechenden Regionen verfügbar sein:
Nordamerika: Mittwoch, 20. März, 17:00 Uhr PST/Donnerstag, 21. März, 01:00 Uhr CET
Europa: Donnerstag, 21. März, 17:00 Uhr PST/Freitag, 22. März, 01:00 Uhr CET
Asien und Südamerika: Freitag, 22. März, 17:00 Uhr PST/Samstag, 22. März, 01:00 Uhr CET

Während der Einrichtungsphase erhalten einzelne Benutzer möglicherweise etwas früher oder später als andere in ihrer Region Zugriff auf das Portal für die Gratis-Spiele. Alle Benutzer weltweit erhalten spätestens am 22. März, 01:00 Uhr CET Zugang und können diesen bis zum 31. März, 08:59 Uhr CET zur Einlösung ihres Gratis-Spiels nutzen.

Welche Spiele sind verfügbar?
Battlefield 3 (Standard Edition)
Bejeweled 3
Dead Space 3 (Standard Edition)
Mass Effect 3 (Standard Edition)
MOHW (Standard Edition)
NFS Most Wanted (Standard Edition)
Pflanzen gegen Zombies
SimCity 4 Deluxe Edition


Wieso ausgerechnet diese Spiele?
Wir haben eine Auswahl der beliebtesten Spiele von EA zusammengestellt.

Wie kann ich mein Spiel auswählen und anfordern?
Du erhältst Zugriff auf das Portal für die Gratis-Spiele, indem du dich beim Origin-Client anmeldest. Dort kannst du aus einer Liste von digitalen Downloads für PC-Titel von EA wählen. Bei Spielern, die ihr Exemplar von SimCity bei Origin authentifiziert haben, erscheint beim Starten und beim Beenden von SimCity das "Aktuelle Angebote"-Fenster mit einem Link zum Portal für die Gratis-Spiele. Die Erinnerung wird dir einmal am Tag an jedem Ort angezeigt. Sobald du dein Gratis-Spiel gewählt hast, wird die Erinnerung nicht mehr angezeigt.
[Quelle: EA]
#2001 >>> Pommfriedel

:: Battlefield 3 - Endgame DLC erschienen Dienstag, 05. März 2013 20:05
Der neue DLC Endgame für Battlefield 3 steht zum Download bereit. Auch wenn man diesen (oder das Premium-Paket) nicht gekauft hat, erfreut man sich am 6,2 GB Download.

Hier das Changelog:
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die TV-Rakete des Kampf-Hubschraubers beim Abfeuern den eigenen Kampf-Hubschrauber zerstört hat.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem Gegner im nahen Umfeld um die mobile Artillerie nicht getroffen werden konnten. Der Sprengradius wurde auf drei Meter erhöht.
  • Die Tickets im Scavenger Spielmodus wurden von 150 auf 300 erhöht, um längere Partien zu ermöglichen.
  • Ein Rechtschreibfehler eines Aftermath Dogtags wurde korrigiert.
  • Spieler können sich nun auch während der Pre-Round im Gun Master Spielmodus bewegen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem ein Kill mit der AT-Mine als Fahrzeugkill gezählt wurde.
  • Die Position des Reparatursymbols wurde behoben. Beim reparieren wird dieses nun nicht mehr außerhalb des Sichtfeldes angezeigt.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich der Spieler in Kombination mit einem Messer und dem Mörser teleportieren konnte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem das Luftradar im Hardcore Spielmodus mit deaktivierter Minimap eine Minimap anzeigte.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem sich die Spielerkamera um 180 Grad drehte, wenn der Spieler im Wasser wiederbelebt wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Spieler unsterblich war, wenn er aus einem zerstörten Fahrzeug ausstieg.
  • Zerstörte RHIB Boote haben nun die richtige Interaktion zu anderen Fahrzeugen.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Helikopter beim Landen auf der mobilen Artillerie unsichtbar wurde.
  • Es wurde ein Fehler behoben, der es verhinderte, dass Spieler auf Operation Metro den Bipod aufstellen konnten.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem der Teamwechsel durch Serveradmins als Teamkill gezählt wurde.
  • Es wurde ein Kollisionsfehler behoben, bei dem der Boden eines speziellen Gebäudes nicht mehr sichtbar war, wenn das Gebäude von einem Fahrzeug zerstört wurde.
  • Am Ende der Runde (Scavenger Spielmodus) werden nun die Tickets angezeigt.
  • Es wurden Texturfehler auf Grand Bazar behoben, bei denen Texturen der Türen auf dem Boden angezeigt wurden.
  • Es wurde ein Fehler behoben, bei dem die Lebensanzeige des Gegners auf der “Killcard” falsch angezeigt wurde.
  • Die Co-Op Dogtags sind nun für jeden verfügbar. (Laut Battlelog aktuell nur für Premium Spieler)
  • Es wurden diverse Kollisionsfehler behoben, bei denen Spieler festhingen und sich selbst eliminieren mussten. (Operation Metro, Noshahr Canals, Wake Island, Damavand Peak, Operation Firestorm, Earthquake & Caspian Border)
  • Es wurden diverse Kollisionsfehler behoben, bei denen Spieler das Schlachtfeld verlassen konnten ohne zu sterben (Talah Market, Epicenter, Markaz Monolith, Noshahr Canals, Grand Bazaar, Azadi Palace, Operation Metro, and Seine Crossing)
  • Es wurde ein Fehler behoben, der das “Scoring” auf Unranked Servern nicht zuließ.
  • Das RCON Procotol wurde um einige Befehle erweitert.
[Quelle: Gameoasis]
#2000 >>> Pommfriedel

:: Command & Conquer - Generäle 2: Registrierung zur Beta Montag, 20. August 2012 09:07
Aktuell ist es möglich, sich für die Generäle 2 Beta registrieren zu lassen. Hier der Link für die Anmeldung. Ein Origin-Account ist dafür zwingend erforderlich.

Spannend: Das Spiel kommt lt. PC Games als Free2Play, wird also kostenlos angeboten.

Der Announce Gameplay Trailer von der GamesCom verspricht grafisch ein Feuerwerk dank der Frostbite-Engine, die auch bei Battlefield 3 zum Einsatz kommt.

Der Ankündigung des F2P stößt allgemein allerdings auf sehr wenig Gegenliebe. Man wird sehen...
#1992 >>> Lochnagar

:: Battlefield 3: Gameplay-Trailer Fault Line Episode 1-3 Mittwoch, 30. März 2011 21:23
Electronic Arts hat über den März verteilt drei Episoden eines Gameplay-Trailer mit dem Titel "Fault Line" zu Battlefield 3 veröffentlicht. Alle Videos zeigen Eindrücke aus dem für Oktober 2011 angekündigten Multiplayer-Shooter in hoher Auflösung.

Battlefield 3 Fault Line Episode 1 Trailer (HD) anschauen...
Battlefield 3 Fault Line Episode 2 Trailer (HD) anschauen...
Battlefield 3 Fault Line Episode 3 Trailer (HD) anschauen...
#1959 >>> Deutschmaschine

:: Battlefield 3: Packshot, Teaser Trailer und erste Infos Samstag, 05. Februar 2011 09:24
Gerade erst angekündigt, spendiert EA auch schon rechtzeitig zum Wochenende die ersten Informationen zum Shooter Battlefield 3. Darin enthalten sind der erste Teaser-Trailer, der Packshot und Detailinformationen zum Inhalt.

Der Teaser Trailer wird seiner Bezeichnung gerecht, denn wer hofft In-Game-Szenen zu erspähen oder Details über Battlefield 3 in Erfahrung zu bringen, der wird enttäuscht. Doch bis zum Herbst 2011 ist noch genügend Zeit weitere bewegte Bilder zu streuen, daher hat EA das gute Recht Spannung bei den Fans aufbauen.

Electronic Arts liefert dafür die Packshots - ohne USK-Logo - zu Battlefield 3 und auch gleich interessante neue Informationen zum Spiel:
So schlüpft Ihr im Shooter in die Rolle eines Elitesoldaten der US-Marines und erlebt - neben Multiplayer-Action - auch Einzelspieler-Missionen an verschiedenen Punkten auf der Erde. Darunter Paris, Teheran und New York. Darüber hinaus bestätigte Electronic Arts erneut, dass Battlefield 3 auf die Frostbite Engine 2 setzt - auch das Zerstörungs-Feature, bekannt aus Battlefield: Bad Company 2 ist mit an Bord. Ferner dürfen verletzte Spieler aus der Schusslinie gezogen werden und sogar Elemente des Terrains als Stativ für die Waffe genutzt werden.
Im Multiplayer-Modus dürft Ihr Euch auf Fahrzeugkämpfe freuen. Jets ziehen ihre Kreise am Himmel, Boote sorgen für Kämpfe auf hoher See und Panzer rollen über das Gelände. Außerdem gibt es Häuserkämpfe in den engen Straßen, Schlachten in großstädtischen Zentren und weite und gut befahrbare Landstriche. Im Multiplayer-Modus der PC-Version kämpfen bis zu 64 Spieler gleichzeitig gegeneinander.

Battlefield 3 Teaser-Trailer bei GamersHell.com anschauen...
Battlefield 3 Screenshots bei Bloodnet.de betrachten...
News im Board diskutieren...
[Quelle: PCGames.de]
#1957 >>> Deutschmaschine

>>> 6 News identifiziert...

[ XTND.Content Version 2.01 ] [ Copyright © 2002-2020 by DEUTSCHMASCHINE ] [ Load: 0,07 Sec ]